Freitag, 25. Oktober 2013

Uhhh... sorry!

Sorry, dass ich seit über einem Jahr nichts gepostet habe und nichts von meinen wunderschönen Erlebnissen mit euch geteilt habe! Ich hatte einfach nie Zeit dafür... Ich wollte jede einzelne Sekunde dort geniessen und meine Zeit mit Bloggen&Internet nicht verschwenden. Ich kann nur folgendes sagen...

Ich bin am 27.07.2012 nach Texas losgeflogen, hatte dort die beste Zeit meines Lebens, nenne meine Gasteltern "Mom&Dad", habe wundervolle Freunde dort gefunden, meine High School war bombe, ich habe meinen Führerschein gemacht, meine Jagdgenehmigung bekommen, war in Mexico, New Mexico, Loisianna, Alabama, Tennessee, New York und Florida auf Urlaub, habe das Beste BBQ der Welt in Texas gegessen und den allerbesten Sweet-Tea getrunken, und bin am 28.07.2013 in Deutschland wieder gelandet.

Jetzt habe ich jeden Tag Kontakt mit Texas über Facebook, iMessage und FaceTime und vermisse alle sehr.

In Deutschland gehe ich jetzt in die 10. Klasse (hätte 11. sein sollen, aber ich mach die 10. um abgesichert zu sein), habe einen Nebenjob als Bedienung in einem Cafe Sonntags und bin einem Verein zum Cheerleading beigetreten. Warum ich das alles mache? Damit ich mich immer mit etwas beschäftige und mich ablenke... Ich habe wirklich starkes Heimweh nach Texas... Der Nebenjob und das harte Training hilft mir einbisschen...

Ich versuche, ein Fotoalbum, von meinem wundervollen Jahr dort, zu erstellen.